Schlagwort-Archive: Wir brauchen Spielmaterial

Weniger meckern, mehr machen?

Wie Oldschoolpapst Glgnfz drüben auf der Seifenkiste in seinem Artikel zum Einstieg ins Rollenspiel sehr richtig bemerkt hat, ist „frei zugängliches Material in möglichst großer Menge“ (am besten von Fans für Fans) für blühende Rollenspiellandschaften unerlässlich.

Und wie kommt man nun an mehr freies Spielmaterial? Auch hierfür hat der Herr Glinnefitz eine Antwort: Weniger meckern — mehr machen.

Ein guter Schritt in dieser Richtung ist das von Greifenklaue letzten Herbst und Winter organisierte „Wunsch ist Wunsch, Blogger!“ Auch der Thread „Tanelorn Produktiv“ animiert meiner Meinung nach dazu, eigenes Material zu erstellen.

Was könnte man sonst noch tun? Mein Vorschlag wäre eine Art systemunabhängige „Kreativaufgabe des Monats“ — ein Bild, ein paar Schlagworte, vielleicht auch ein Zitat und jeder, der will, möchte und Zeit hat, kann bis zum Ende des Monats Spielmaterial (egal, was, egal, wie viel) zum Thema erstellen, das dann im Startbeitrag mit der Themenstellung verlinkt wird.

Die wichtigste Frage dazu ist: Wer hätte Lust, daran Teil zu nehmen? Wer würde Material beisteuern wollen? daneben gilt es natürlich noch zu klären, ob die deutsche Rollenspielforen- und -bloglandschaft ein solches Projekt neben dem Karneval tragen kann (und ob da nicht möglicherweise bei Spielmateriallastigen Themen die Überschneidungen zu groß sind).

Ich freue mich auf eure Kommentare und eine anregende Diskussion, entweder hier im Blog oder im Diskussionsthread auf rsp-blogs.de.