Auf zur Heidelcon!

Am Freitag fahre ich zur Heidelcon. Letztes Jahr bin ich dort leider kaum zum Rollenspielen gekommen (nur jeweils eine Runde Ork! und Die Reise), dafür habe ich aber umsomehr Brettspiele gespielt.

Dieses Jahr werde ich eine Runde RuhDichNichtAus leiten und für alle Fälle noch Fiasco einpacken. Meine persönlichen Highlights im Programm sind bisher die Mini-Larps, die experimentelle, multiparallele und multitemporale Cthulhu-Runde und das sinnbefreite, verschlafene und ungemein spaßige „King of Heidelberg“-Turnier. Außerdem klingt Infinite Worlds – The Horror that came from Sparta sehr abgefahren. Vielleicht sieht man sich ja dort.

Advertisements

3 responses to “Auf zur Heidelcon!

  • stffen

    Cool! Die Con wäre mir fast entgangen! Mit etwas Glück kann ich auch da sein.

    Hast du eine konkrete Ausgangssituation für Ruh Dich Nicht Aus vorbereitet?

  • Edvard Elch

    Eine konkrete Ausgangssituation gibt es nicht, eher zwei oder drei lose Ideen, die ich nach der Charaktererschaffung mit den Antworten der Spieler verknüpfen werde.
    Falls du noch Anregungen zu RDNA auf Cons hast – immer her damit, das ist erst das zweite Mal, dass ich RDNA leite.

  • stffen

    Ich hatte letztens auf der Hannover Spielt! Con zwei Runden RDNA. In der ersten haben wir das Szenario Der Böse Mann gespielt, in der zweiten habe ich die nunmehr erwachsenen Charaktere wieder in die Irre Stadt gelockt: Einer von ihnen ist entführt worden.

    Beide Runden haben echt Spaß gemacht! Wir hatten enorm viel Action und Dynamik. Allgemein leite ich RDNA sehr pulpig und gerade auf Cons ist es ein verlässlicher Spaßbringer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: